16.11.2022

Shopify und Flyo: So einfach funktioniert es đŸ’Ș

Shopify und Flyo: So einfach funktioniert es đŸ’Ș

Onlineshop-Anbieter wie WooCommerce (Wordpress-Plugin) oder Magento (neu Adobe Commerce) gehören heute noch zu den am weitesten verbreiteten Onlineshop-Anbietern. Seit einigen Jahren jedoch erfreut sich mit Shopify ein neuer Anbieter immer grösserer Beliebtheit. Zu Beginn vor allem in den USA beliebt, findet Shopify mittlerweile auch in der Schweiz immer mehr Beachtung. Aus diesem Grund haben wir eine Integration fĂŒr Shopify entwickelt, mit der du auf einfache Art und Weise Produkte aus Flyo mit deinem Onlineshop synchronisieren kannst.

Bevor wir starten

ZusĂ€tzlich zum Flyo-Account benötigen wir ein Shopify-Konto. WĂ€hrend der Registrierung wirst du aufgefordert einen Namen fĂŒr deinen Onlineshop zu definieren. Die damit generierte URL sieht zum Beispiel so aus: flyodemo.myshopify.ch. Merke oder notiere dir diese URL, denn wir benötigen sie spĂ€ter in Flyo fĂŒr die Verbindung von Flyo mit deinem Onlineshop. Wenn du die Registrierung abgeschlossen hast, wirst du zu zur Admin-OberflĂ€che von Shoppify weitergeleitet. Jetzt sind wir ready fĂŒr den nĂ€chsten Schritt!

Legen wir los

1 - Produkt(e) in Flyo anlegen

Um Produkte in Flyo verwalten zu können, mĂŒssen wir zuerst einen neuen Inhaltstyp anlegen. Klicke dazu auf das grĂŒne Plus-Icon unten rechts in Flyo und wĂ€hle EntitĂ€t/Inhaltstyp. Anschliessend verwenden wir das Template "Produkt". Dank dem Template musst du die fĂŒr die Produktverwaltung notwendigen Felder nicht selber anlegen. Im Template stehen folgende Felder fĂŒr jedes Produkt zur VerfĂŒgung. Die Standardfelder können wie bei allen anderen Inhaltstypen individuell mit weiteren Feldern ergĂ€nzt werden:

Felder fĂŒr das Produkt

  • Titel (Textfeld)
  • Slug (eindeutige Identifikation, Textfeld)
  • Teaser (Textfeld)
  • Beschreibung (Rich Text-Editor)
  • Bild(er)
  • Produktkategorie (Dropdown, selber definierbare Werte)
  • Tags
  • Produktoption 1 (Dropdown, standardmĂ€ssig mit der Auswahl Kleidergrösse, Farbe, FĂŒllmenge)

Felder fĂŒr Produkt-Variationen (Varianten)

  • Preisangabe
  • Optionswert (z.B. S,M,L wenn als Produktion Kleidergrössen gewĂ€hlt werden)
  • Versandgewicht in Gramm (wird von Shopify fĂŒr die Berechnung der VersandgebĂŒhren benötigt)

1200xnull

👉 Hinweis: Shopify kann maximal 3 Produktoptionen (z.B. Kleidergrössen, FĂŒllmengen, Farben, etc.) synchronisieren. Mit dem Template in Flyo wird eine Option automatisch erstellt (Feld "Produktoption 1" auf dem Produkt und Feld "Optionswert 1" fĂŒr die Produktvarianten). Du kannst analog dem ersten Feld also noch zwei weitere Felder, zum Beispiel "Produktoption 2" und "Produktoption 3" erstellen. Vergiss nicht, die dazu gehörenden Felder "Optionswert 2" und "Optionswert 3" innerhalb der Produkt-Variation anzulegen.

Anschliessend klicken wir auf Weiter, fĂŒllen die erforderlichen Felder aus, vergeben die nötigen Berechtigungen fĂŒr den neuen Inhaltstyp und klicken auf Speichern. Der neue Inhaltstyp erscheint nun im HauptmenĂŒ von Flyo, bereit zur Erfassung von Produkten.

đŸ’Ș Tipp: Erfasse vor dem nĂ€chsten Schritt mindestens drei Produkte. So kannst du am Ende einfacher prĂŒfen, ob die Synchronisierung fehlerfrei funktioniert.

2 - Flyo mit Shopify verbinden

In diesem Schritt verbinden wir Flyo mit deinem Shopify-Konto. Klicke dazu auf das grĂŒne Plus-Icon unten rechts in Flyo und wĂ€hle Integration. Es öffnet sich der Dialog fĂŒr das HinzufĂŒgen einer neuen Integration. In Schritt 1 wĂ€hlen wir Onlineshop und anschliessend Shopify. Wir klicken auf Weiter und wĂ€hlen den Content Pool namens "Produkte - Alle EintrĂ€ge". Du kannst spĂ€ter natĂŒrlich beliebig weitere Content Pools mit Produkten erstellen und diese synchronisieren. Wir klicken wiederum auf Weiter und fĂŒllen die restlichen Informationen aus. Mit einem Klick auf Speichern wird die Integration erstellt und ist bereit fĂŒr die Konfiguration. Wir klicken auf die entsprechende Konfiguration mit dem Vermerkt "Konfiguration ausstehend".

Es öffnet sich der Dialog zur Konfiguration der Integration. In Schritt 1 klicken wir auf das Shop-Icon rechts neben dem Dropdown-MenĂŒ. Es öffnet sich der Appstore von Shopify und du siehst die Flyo-App von Shopify. Klicke auf App hinzufĂŒgen und wĂ€hle deinen Onlineshop aus. Folge den Anweisungen, um die App deinem Shopify-Konto hinzuzufĂŒgen. Anschliessend wechseln wir wieder in die Flyo-OberflĂ€che, klicken auf das Pfeil-Icon links neben dem Dropdown-MenĂŒ und wĂ€hlen anschliessend die Verbindung im Dropdown-MenĂŒ. Nach einem Klick auf Weiter erscheint die bekannte Maske fĂŒr das Mapping der Inhalte.

1200xnull

Anschliessend klicken wir auf Speichern. Die Integration wird erstellt und anschliessend werden deine Produkte aus Flyo zu Shopify synchronisiert. Es kann durchaus ein paar Minuten dauern bis die Produkte in Shopify angezeigt werden.

Wie geht es jetzt weiter?

Onlineshop konfigurieren

Die Verbindung von Flyo zu Shopify ist eingerichtet und du kannst dich nun der Konfiguration deines Onlineshops widmen. FĂŒr einen einfachen Einstieg haben wir fĂŒr dich die wichtigsten Tutorials zusammengestellt:

👉 Hinweis: Produkte sollten ausschliesslich ĂŒber Flyo verwaltet werden. Änderungen an Produkten, die du direkt in Shopify vornimmst, werden bei der nĂ€chsten Synchronisation von Flyo gelöscht.

Was ist mit Schweizer Zahlungsmethoden?

In der Schweiz gehören Postfinance und TWINT zu den oft genutzten Zahlungsmitteln, insbesondere auch bei OnlinekĂ€ufen. Aktuell unterstĂŒtzt Shopify in der Grundkonfiguration Postfinance und TWINT nicht. Doch keine Sorge, in diesem Blogbeitrag zeigen wir dir eine einfache Lösung dafĂŒr.

Vorteile der Produktverwaltung in Flyo

  • Verwalte alle Inhalte an einem Ort in Flyo und nutze die Produktinformationen auch auf anderen KanĂ€len wie zum Beispiel einer Webseite
  • Verwalte mehrere Onlineshops effizient von einem Ort aus
  • Synchronisiere Bilder mit einheitlichen Formaten und in der richtigen Grösse mit der Zuschneide-Funktion aus Flyo zu Shopify

Kosten

Neben deinem Preisplan fĂŒr die Flyo Cloud musst du fĂŒr deinen Onlineshop folgende Kosten einkalkulieren:

  • Die monatlichen Kosten fĂŒr Shopify belaufen sich auf rund CHF 25 (Basic Plan)
  • Die Wallee-Integration fĂŒr die Verarbeitung von Schweizer Zahlungsoptionen wie Postfinance oder TWINT kostet CHF 19.95 pro Monat